über die Rezepte

image_pdfimage_print

Liebe Köche, Hobbyköche und andere Kochbegeisterte.

Ein Wort zu unseren Rezepten hier im Blog.

Der Gedanke zu einer Rezeptsammlung im World Wide Web kam, als mir im Einsatz partout das  Rezept für ein Dessert nicht einfallen wollte. Das lag schön im Büro, im Ordner für Dessert. Und so fing ich an, meine umfangreiche Sammlung in eine Datenbank zu verlegen. Von überall zugänglich und frei verfügbar.
Da bestimmt noch tausende von Rezepturen darauf warten in diese Datenbank zu kommen, haben Sie etwas Geduld. Denn Zeit ist etwas, das man als Koch nie hat.
 
Die  Rezepturen stammen alle aus den professionellen Küchen der Gastronomie. 
Von vielen Köchen schon mehrfach erprobt und meist täglich angewandt.
Das Internet bietet sicherlich in Hülle und Fülle Rezepte für alle möglichen Speisen.
Aus unserer Sicht machen die Rezepte jedoch oft weder fachlich noch inhaltlich einen Sinn. Daher möchten wir hier nur Rezepturen veröffentlichen, die aus der Praxis stammen und bedenkenlos nachgekocht werden können.

Unsere Rezepte sind:

– Kurz und prägnant beschrieben.
– Mehrfach erprobt.
– stammen aus  der Gastronomie.
– sind von Köchen entwickelt.
– leicht zu verstehen da Fachbegriffe durch Verlinkung erklärt werden.

Rezepte können wage einen Weg andeuten, indem sie Zutaten ohne eindeutige Mengenangaben geben. Für erfahrene Köche/Hobbyköche ist dies sicherlich keine Schwierigkeit, da das nötige Grundwissen vorhanden ist. Rezepturen können aber auch so genau definiert sein, dass jeder Laie ohne Fachwissen, immer das gleiche Ergebnis erzielt.
In der Spitzengastronomie und  der Industrie sind daher exakte Rezepturen unerlässlich und garantieren ein wiederholbares Ergebnis.
 Auf  blog.Mietkoch.info finden Sie beide Variationen. Das Exakte Rezept welches  immer zum gleichen Resultat führt, sowie  das Rezept mit Spielraum für Ihren persönlichen Geschmack.

TIP.
Bei Rezepturen ohne genaue Mengenangaben ist Ihr persönlicher Geschmack gefragt. Empfohlen für Fortgeschrittene.
Bei Rezepturen im Dessertbereich halten Sie sich bitte genau an die Mengenangaben. Da hier schon kleine Abweichungen über ein gutes Gelingen entscheiden können. Der zu  „beachten Text“ in den Rezepturen weist auf mögliche Fehlerquellen hin und sollte unbedingt berücksichtigt werden.

Sollten Sie manche Küchenbegriffe nicht kennen oder etwas unklar sein, so schreiben Sie einen Kommentar und wir helfen.