Indonesischer Langpfeffer

 

Langpfeffer oder Bengalischer Pfeffer genannt. Das Aussehen erinnert an kleine Zapfen.
Schon vor dem schwarzen Pfeffer war der Langpfeffer bekannt als Würz und Heilmittel.
Auch eine Wirkung als Aphrodisiakum wird ihm nachgesagt.
Frisch im Mörser zermahlen, wird man diesen Geruch nie vergessen.
Das intensive fruchtig-süßes Aroma des Duftes verwandelt sich im Mund  in eine lang anhaltende Schärfe.
Verwendung.: Für Fleisch, Geflügel, Fisch, Dessert und Früchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.