Tannenhonig-Mousse

 

1 Ei
1 Eigelb
2 cl Cointreau
1 Tl Zucker
150 g weiße Kuvertüre
100g Tannenhonig
3 Blatt Gelatine
500 g geschlagene Sahne

– Kuvertüre im Wasserbad auflösen.
– Ei, Cointreau und Eigelb mit einem Teelöffel Zucker warm aufschlagen.
– aufgelöste Kuvertüre und Honig unterrühren.
– Masse auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
– die geschlagene Sahne unterheben (1/3 unterrühren, 2/3 unterheben)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.