Haselnussauflauf

 

Dazu passt ein luftiger Vanilleschaum und Karamellisierte Apfelspalten.

Für 4 Personen

80 g Butter
90 g Zucker
3 Eier
75 g Biskuitbrösel
75 g Haselnüsse, gemahlen

– Butter mit der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen.
– Eier trennen.
– Eigelbe unter die Zucker Butter-Mischung rühren.
– Biskuitbrösel und Haselnüsse zufügen und verrühren.
– Eiweiß mit dem restlichen Zucker aufschlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
– in gebutterte und gezuckerte Portionsförmchen füllen.
– in einem Wasserbad im Ofen bei 170 Grad circa 35 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.